• tvriehen

Bronze für Mael Medero an der Steeple SM

An der Steeple SM, die dieses Jahr wiederum in Uster ausgetragen wurde, gingen mit Carl Linus Orth, Joah Wüthrich und Mael Medero gleich drei Läufer des TV Riehen an den Start. Weil es keine Kategorie U16 gibt, starteten alle drei zusammen über die 2000 m mit den 18 Hindernissen und der fünfmaligen Überquerung des Wassergrabens. Joah und Carl Linus konnten ihre Zeiten aus dem letzten Jahr deutlich verbessern und belegten die Ränge 6 und 7. Für Mael war es das erste Steeplerennen überhaupt. Lange Zeit lief er an Position vier mit einem doch beträchtlichen Rückstand auf die Medaillenränge. Dank seiner guten Technik über die Hindernisse, kam er auf der letzten Runde dem vor ihm liegenden Athleten jedoch immer näher. Beim letzten Wassergraben und dem noch folgenden Balken nahm er volles Risiko und konnte so auf den letzten Metern den Walliser Ivan Pollman noch übersprinten und sich ganz knapp die bronzene Auszeichnung sichern.




News